Ist Klopfakupressur wirksam?

Die Frage nach der Wirksamkeit von Klopfakupressur wird von verschiedenen Seiten unterschiedlich beantwortet. Psychologen, Naturheilkundler oder Sportmediziner sind von der positiven Wirkung überzeugt. Die Schulmedizin streitet jede Wirkung ab. Durch Erfahrung liegen also andere Ergebnisse vor als durch randomisierte Doppelblindstudien, die nach dem üblichen wissenschaftlichen Standards durchgeführt werden.

Schulmedizin versus alternativer Behandlungsmethoden

Den Makel, von der Schulmedizin nicht anerkannt zu werden, weil es bisher keine wissenschaftlichen Untersuchungen gibt, die eine Wirksamkeit nachweisen konnten, tragen auch andere Behandlungsmethoden. Vor allem die Homöopathie wird als wirkungslos abgetan. Dabei sind Millionen von Patienten davon überzeugt, dass Homöopathie hilft. Es geht dabei keineswegs um eine Glaubensfrage, sondern um nachgewiesene Wirkungen auf die Selbstheilungskräfte. Man muss dazu nicht einmal an die Wirkungen der Homöopathie glauben. Ähnlich verhält es sich mit der Klopfakupressur. In zahlreichen Kontexten hat sie sich bereits als sinnvolle Ergänzung zu schulmedizinischen oder psychotherapeutischen Behandlungsansätzen erwiesen. Sie dient als Stressreduktionsmethode, wird bei Depressionen als Stimulans verwendet oder bei Schmerzzuständen eingesetzt. Studien, die Effekte belegen, werden als wissenschaftlich nicht haltbar bezeichnet oder weisen angeblich methodische Fehler auf. Wahrscheinlicher ist, dass man bis heute keine Instrumente und Methoden ersonnen hat, wie man Wirkungen der Homöopathie oder Klopfakupressur darstellen und messen kann. Es geht bei beiden um feinstoffliche Wirkungen. Im Falle der Klopfakupressur geht es um die Beeinflussung bestimmter Energieströme, die Blockaden aufweisen. Ähnliche Therapieverfahren finden wir in der Akupressur und Akupunktur, die sich auf dieselben Meridiane und Leitpunkte beziehen wie die Klopfakupressur.

Akupressur und Akupunktur haben doch ihre Berechtigung

Weder Akupressur noch Akupunktur rückt man in die Nähe zu Wunderglauben und Scharlatanerie. Ihre heilenden Impulse sind vielfach nachgewiesen worden, wenn auch nicht eindeutig und nachvollziehbar nach westlichen Forschungsstandards. Man muss sich aber fragen, warum alleine die westlichen Forschungsstandards ausschlaggebend sein sollen, wenn die chinesische Medizin seit Jahrtausenden auf diese Behandlungsstrategien setzt – und zwar mit Erfolg. Niemand bezweifelt heute mehr die Wirkung von Nadelungen auf bestimmten Meridianen. Warum sollten dann dieselben Meridiane nicht durch Pressen oder Klopfimpulse beeinflussbar sein? Nur weil die Wissenschaft nicht in der Lage ist, bestimmte Dinge darzustellen, heißt das noch lange nicht, dass sie nicht existieren. Es dauerte auch sehr lange, bis wir die Existenz Schwarzer Löcher nachweisen konnten, obwohl sie bereits als mathematische Berechnung vorlag. Aus Sicht der Patienten wirkt die Klopfakupressur vor allem bei seelischen Verspannungen, Depressionen und Ängsten, bei Schmerzen und inneren Unruhe und auch in sportlichen Kontexten. Man kann damit die Konzentration beeinflussen und die Energieströme anders lenken, wie Versuche mit Basketballspielern in den USA nahe legten.

Machen Sie eigene Erfahrungen mit der Klopftherapie

Fragen muss man sich, warum vorliegende Studien zur Klopfakupressur in Zweifel gezogen oder im Aussagewert gemindert werden. Steht hinter all dem die mächtige Pharmaindustrie als Teil der weitweit mächtigen Chemieindustrie? Wäre dem so, wären alle von ihr finanzierten Studien als einseitig anzusehen und es wäre kein Wunder, wenn alle nicht von ihr finanzierten Studien im Ergebnis abgelehnt würden. Für medizinische Laien ist es allerdings schwer, sich ein korrektes Bild von den Einflüssen und Interessen der beteiligten Parteien zu machen. Daher kann man jedem nur anraten, eigene Erfahrungen mit Klopfakupressur zu machen und die Wirkung in verschiedenen Kontexten am eigenen Körper zu testen.

Bildnachweis: © fotoknips – Fotolia.com

GD Star Rating
a WordPress rating system
Ist Klopfakupressur wirksam?, 3.6 out of 5 based on 4 ratings

Ein Kommentar zu “Ist Klopfakupressur wirksam?

  1. Hallo,
    ich kann nicht sagen obes wirksam ist oder nicht – nur wer Heilt hat recht.
    Schulmedizin hin oder her. Sie ist gut und wirksam, doch nuer weil es noch nicht Nachgewiesen ist soll man es nicht verneinen. Ich erlebe das oft das die Schulmedizin nicht weiterkommt und die Hypnose hilft.
    Oft ist die Erkrankung psychosomatisch da kann die Klopftherapie auch Erfolgreich sein.
    Ich nutze das Klopfen in verschieden Fällen auch in der Hypnose. Bei Fragen dazu gern unter hypnose-ralf.de oder 017630607192 Fragen .

    Gruß

    Ralf

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>